Störungsdienst/Rufbereitschaft - Telefon 06723 3810

Unternehmensdaten

Zahlen und Fakten des Verbandes*

Abwasserableitung
Kanalnetz ca. 29 km Kanalnetz
Pumpstationen 2
Hochwasserpumpstation 1
Regenüberlaufbecken 9
Regenüberläufe 7
Kanalstauräume 3, davon einer mit Lamellenfeinsiebanlage
Geschiebeschächte 2
Kanalräumgut ca. 130 Tonnen pro Jahr
Abwasserbehandlung
Ausbaugröße Kläranlage 65.800 EW
Auslastung / derzeit angeschlossene EW ca. 48.200 EW
Jahresabwassermenge 4.285.646 m³
Zulaufmenge bei Trockenwetter 3.495 m³ täglich
Zulaufmenge bei Regenwetter max. 39.304 m³ täglich
Stromverbrauch inkl. Heizung 1.312.809 kWh/a
Strom aus Eigenerzeugung 879.112 kWh/a
Rechengut ca. 35 Tonnen pro Jahr
Sandfanggut ca. 4 Tonnen pro Jahr
Klärgasproduktion 439.415 m³/a
Klärschlammverwertung 2.985 Tonnen pro Jahr mit 30 % TS

* aus 2017

Betriebsführung Kommunale Netze*

Am 1. Juli 2014 haben die Mitgliedskommunen Eltville, Kiedrich, Schlangenbad und am 01.10.2014 Walluf den technischen Betrieb ihrer Ortsentwässerung auf den Abwasserverband Oberer Rheingau übertragen.

Abwasserableitung  
Kanalnetz ca. 154 km Ortskanalisation
Pumpstationen 10
Regenüberlaufbecken 2
Regenüberläufe 9
Kanalstauräume 2
Regenrückhaltebecken 2

* aus 2017